Kenwood DPX-M3200BT, A2DP, Bluetooth, iPod/iPhone, USB, AUX, Amazon Alexa

Kenwood DPX-M3200BT, A2DP, Bluetooth, iPod/iPhone, USB, AUX, Amazon Alexa

Artikel-Nr.: DPX--M3200BT
Lager: 5 Artikel an Lager
CHF 159.00

Beschreibung

Hauptmerkmale

  • Übersichtliche Frontblende im Doppel-DIN-Format mit zweizeiligem 13-stelligem LCD-Display
  • 3-zeiliges VA-Display mit besonders hohen Kontrast
  • Variable Tasten- und Displaybeleuchtung
  • Deutsches Menü
  • Unterstützt Amazon Alexa
  • Spotify Control
  • Kenwood Remote App
  • Integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Audio-Streaming, erweiterten AVRCP 1.5- Funktion und separatem Kabelmikrofon
  • „EASY PAIRING“-Funktion für Android & iPhone über USB-Anschluss
  • 2 Telefone parallel koppelbar
  • Direkter iPod-Anschluss für alle aktuellen Apple-Player inkl. neuer Generation
  • Frontseitiger USB-Anschluss und AUX-Eingang
  • Wiedergabeformate USB: FLAC, AAC, MP3, WMA und WAV
  • Empfangsstarker Hochleistungstuner für UKW/MW&LW
  • Nichtflüchtiger Festsenderspeicher für 24 Stationen (18 x FM / 6 x AM)
  • Digitale Laufzeitkorrektur (DTA), 3-Weg Aktivweiche und Semiparametriche 13-Band Klangregelung
  • 2 Vorverstärkerausgänge (2,5 V)
  • Über 30 % geringere Einbautiefe (kein CD-Laufwerk): gesamt 100 mm
  • Vorbereitet für werkseitig installierte Lenkradfernbedienung

 

Variable Beleuchtung

Die Beleuchtungsfarbe des dreizeiligen LC-Displays und der Bedientasten kann individuell an das Fahrzeuginterieur angepasst werden. Dazu stehen neben voreingestellten Farben auch per RGB völlig frei einstellbare Farbtöne zur Auswahl. Zusätzlich erlaubt der manuelle Dimmer die Helligkeit von Display und Tastenbeleuchtung je nach Umgebungslicht anzupassen. Das übersichtliche Display besitzt neben der 13-stelligen Haupt-Anzeige eine 4-stellige Subline - besonders praktisch bei der Anzeige von Zusatzinfos wie z.B. Uhrzeit.

Bluetooth Freisprecheinrichtung

Bluetooth erlaubt sicheres und komfortables Telefonieren während der Fahrt und dank der „Bluetooth Pairing Anzeige“ erkennt man sofort welches Telefon mit dem Radio verbunden ist. Die Sprachqualität wird dabei durch das mitgelieferte Kabelmikrofon und ein ausgereiftes Sound-Processing mit Unterdrückung von Nebengeräuschen gesichert. Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit zwei Telefone gleichzeitig zu koppeln und parallel zu betreiben. Beim kabellosen Musikstreaming per A2DP kommt das AVRCP 1.6 Profil mit erweiterten Steuerungs- und Suchfunktionen inklusive Anzeige der ID3 Tag-Informationen zu Titel, Interpret, Album, etc. zum Einsatz. Dank der Kenwood Music Mix Funktion können bis zu 5 Bluetooth-Audioquellen zur Musikwiedergabe gleichzeitig gekoppelt sein, so dass man zwischen den A2DP-Streams der einzelnen Smartphones hin- und herschalten kann.

Amazon Alexa

Mit der Amazon Alexa App können Sie Musik hören, die aktuelle Verkehrslage abfragen, Einkaufslisten erstellen, die neuesten Nachrichten abrufen und vieles mehr. Je häufiger Sie Alexa nutzen, desto besser passt das System sich an Ihre Stimme und Ihre persönlichen Vorlieben an. Um Amazon Alexa über das DPX-M3200BT zu nutzen, muss lediglich die App auf dem Smartphone installiert sein und eine Bluetooth-Verbindung hergestellt werden.

Spotify Control

Kenwood "Spotify Control" ermöglicht die Steuerung aller wesentlichen Spotify-Funktionen über das Radio. Hiermit können die Spotify-Playlisten, Alben, Titel und Interpreten durchgescrollt werden oder nach Genres und anderen Informationen durchsucht werden. Ist Spotify bereits auf dem Smartphone installiert, wird das iPhone oder Android Handy per Bluetooth mit dem Kenwood Radio verbunden und die Spotify App* am Smartphone gestartet.

* Kompatibles Smartphone sowie Spotify Abonnement erforderlich.

DSP mit digitaler Laufzeitkorrektur

Mit dem DSP des DPX-M3200BT kann der Klang im Auto in vielerlei Hinsicht verbessert werden. Der Equalizer mit 13-Bändern erlaubt beispielsweise das Ausgleichen fahrzeugspezifischer Überhöhungen oder Senken im Frequenzgang und sorgt so für ein harmonisches Klangbild. Die digitale Laufzeitkorrektur ermöglicht das Ausgleichen der durch die Lautsprecherposition hervorgerufenen Beeinflussung der akustischen Raumabbildung.

Remote App

Die Kenwood Remote App macht kompatible Android und Apple-Smartphones zur umfangreichen Fernbedienung für alle Kenwood Bluetooth-Autoradios. Die Steuerung der App erfolgt über große Touch-Buttons oder Sprachsteuerung für grundlegende Befehle wie Pause oder Titelsprung. Und sogar umfangreichere Equalizereinstellungen oder die Laufzeitkorrektur lassen sich über die App am Smartphone vornehmen. Die Kenwood Remote App erhalten Sie kostenlos im Google Playstore und im App Store.

 

Geringe Einbautiefe

Durch den Verzicht auf ein integriertes CD-Laufwerk konnte die Einbautiefe dieses Media-Receivers auf lediglich 100 Millimeter reduziert werden. Dadurch kann das Autoradio auch bei Fahrzeugen mit besonders beengtem Einbauplatz oder für den versteckten Einbau z.B in Oldtimern eingesetzt werden.

technische Daten...